Musikalischer Gottesdienst

"Im Zeichen des Jona" gestaltet das Duo Marmor mit seinen eigenen Mitteln einen musikalischen Gottesdienst.

1.März202009:30 Uhr

1. März 2020
Invocavit
09:30 – 10:30 Uhr
Bürgerhaus Wendische Kirche
Baderstraße 10
01968 Senftenberg
In Google Maps öffnen
Sie erreichen die Kirche mit dem Auto über die Burglehnstraße.
An der Kirche selbst sind keine Parkmöglichkeiten vorhanden (nur für Anwohner).
Bitte nutzen Sie Parkplätze in der näheren Umgebung.

"Im Zeichen des Jona" (Mt 16,4) gestaltet das Duo Marmor (Theresa und Maximilian Braisch) mit seinen eigenen Mitteln (Musik an Klarinette und Fagott, sowie Gedanken über Geschichte und Wirklichkeit) einen musikalischen Gottesdienst. Im Mittelpunkt steht die beinahe märchenhafte Erzählung vom Gewissensflüchtling und dem großen Fisch. Aber auch das auf mancherlei Weise überraschende Hineinragen der bußfertigen Großstadt Ninive und des verdorrten Rizinusstrauches in die Passionsgeschichte Christi wird entfaltet werden. Denn Jesus selbst distanziert sich zwar von dem scheinbar gescheiterten Propheten, vergleicht sein eigenes Geschick aber auch mit dessen 'Walfahrt'... Durch finstere Meerestiefe und über aussichtsreiche Bergverlockungen hinweg begeben wir uns am frühen Frühlingsbeginn auf die Spuren des wiederauflebenden Geflüchteten Jona.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ähnliche Termine

Allianzstunde

20.08.2020, 18:00 Uhr

Landeskirchliche Gemeinschaft

Gottesdienst in der Demenzpflege

09.09.2020, 16:00 Uhr

Demenzpflege Sanft am See

Allianzstunde

17.09.2020, 18:00 Uhr

Landeskirchliche Gemeinschaft

Allianzstunde

15.10.2020, 18:00 Uhr

Landeskirchliche Gemeinschaft