Konzert "Es werde Licht" muss verschoben werden

1. Kleine Orgelmusik zum Advent am 29.11. um 18:15 Uhr, gespielt auf der großen Eule-Orgel von Kantorin Margret Schulze

26.September2019

Die Reparaturarbeiten an der Eule – Orgel in unserer Peter-Paul-Kirche beschäftigen die Kirchengemeinde und den Gemeindekirchenrat mit allen Vorbereitungen zur Auftragsvergabe, der  Beschaffung der Mittel zur
Finanzierung der Kosten und, seit Mitte August, der Durchführung der Reparaturarbeiten in vollem Umfang seit einem guten Jahr.
Doch nun möchten wir ganz „In Erwartung“ den Freitag vor dem 1. Advent nutzen und mit dem Konzert „ES WERDE LICHT“ die Orgel in unserer Kirche öffentlich erklingen lassen. Die Reihe der kleinen Orgelmusiken zum Advent wird mit diesem Konzertprogramm eingeleitet. Am 1. Advent wird die Orgel  dann im Gottesdienst  feierlich erklingen und es fügt sich gut dieses Datum an ihre Einweihung am 1. Advent 1960 an. Uns steht im Jahr 2020 der 60. Geburtstag der großen Eule-Orgel bevor. Wie schön, dass sie uns wieder klingen kann !

Allen Spenderinnen und Spendern, allen Unterstützern und Helfern sei herzlich gedankt.

26. September 2019
Margret Schulze
160 Wörter
0 Bilder

Artikelserie

Zu dieser Artikelserie gehören weitere Artikel:

Orelreparatur: Weitere Schäden entdecktKonzert "Es werde Licht" muss verschoben werdenOrgelreparatur kann beginnen

Das könnte Sie auch interessieren:

Autor des Artikels

Margret Schulze

Regionalkantorin

03541 / 801353
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um dynamische Inhalte zu aktivieren.
Wohnpark am Funkturm 56
03205 Calau

Weitere Artikel

Gesucht: Geringfügige Beschäftigung

7. Oktober 2019Manfred Schwarz

Lesen...
Orelreparatur: Weitere Schäden entdeckt

29. September 2019Gabriele Philipp

Lesen...
Wahl zum Gemeindekirchenrat 2019

7. August 2019Ulrike Eberhardt-Lauterbach

Lesen...