Gottesdienste bleiben weiterhin verboten

13.Januar2021

Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz hat in seiner Allgemeinverfügung vom 10.12.2020 in Nr. 3.2 festgelegt, dass Gottesdienste seit Freitag dem 11.12.2020 verboten sind.
Leider gelten diese Einschränkungen auch im neuen Jahr, Bis auf weiteres dürfen daher keine (öffentlichen) Gottesdienste gefeiert werden.
Weitere aktuelle Informationen zu den Einschränkungen des kirchlichen Lebens in unserer Gemeinde finden Sie hier: Aktuelle Informationen zu Einschränkungen.

Zu Weihnachten wurde eine Ökumenische Christvesper in der Peter-Paul Kirche aufgenommen, die hier angesehen werden kann.

13. Januar 2021
Christoph Bittmann
78 Wörter
1 Bilder

Artikelserie

Zu dieser Artikelserie gehören weitere Artikel:

Gottesdienste bleiben weiterhin verbotenDigitaler KonfiunterrichtAufruf zum gemeinsamen GebetAktuelle Informationen zu Einschränkungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Autor des Artikels

Christoph Bittmann

Webmaster

Weitere Artikel

Gemeindekirchgeld 2020

7. Dezember 2020Manfred Schwarz

Lesen...